penis büyütücü | basur | sigara bırakma | v-pills | hemoroid

Moderation und Bürgerbeteiligung

Moderation - Entscheidungsfindung im politisch-administrativen Raum

Bürgerbeteiligung - nachhaltige Mobilisierung und Akzeptanz in der Stadt(teil)entwicklung

Beratungsaktivitäten im politisch-administrativen Raum wirken auf Entscheidungsfindungsprozesse und treffen auf eine Vielfalt von Interessensstrukturen.

Der Drang nach schnellen politischen Erfolgen ist nicht immer vereinbar mit dem Primat der Nachhaltigkeit planerischer Bestrebungen.

Die Nachhaltigkeit der Wirkungen regionalpolitischer Massnahmen ist in hohem Masse abhängig von einem breiten und dauerhaften Konsens in Politik, Verwaltung, Wirtschaft und Gesellschaft.

  • PROJEKTPLAN ist Mittler in regionalen / lokalen Konsensbildungsprozessen und übernimmt eine bedarfs- und zielorientierte Moderatorenfunktion, die von der Transparenz von Verhandlungspositionen sowie gleichen Partizipationsmöglichkeiten ausgeht.
  • PROJEKTPLAN begleitet und intensiviert die Beratungsaktivitäten im Bereich der lokalen / regionalen Planung und Wirtschaftsförderung durch die Organisation und Moderation von Regionalkonferenzen, regionalen und lokalen Plattformen, "Runden Tischen" etc.
  • PROJEKTPLAN initiiert im Sinne nachhaltiger Projektentwicklung Prozesse zur Bürger- und Unternehmerbeteiligung insbesondere in den Bereichen Standortförderung, Stadt- und Regionalentwicklung sowie soziale Integration.
  • PROJEKTPLAN plant und begleitet im Sinne einer bürgernahen Verwaltung Bürgerbeteiligungsprozesse zur Intensivierung und erfolgreichen Umsetzung kooperativer Stadt(teil)entwicklung.